Selbstgeführt

Unsere selbstgeführten Touren sind für Menschen gedacht, die das gewisse Extra an Privatsphäre suchen, und für Abenteurer, die es vorziehen, Dinge für sich selbst zu entdecken… oder einfach für diejenigen, die die Route mit einer speziellen Gruppe von Freunden oder als Paar teilen möchten. Sie können Ihr eigenes Tempo bestimmen und ohne Führer oder andere Personen reisen, die vielleicht ein anderes Fitnessniveau haben als Sie.
In diesem Fall fungieren wir als Organisatoren und stellen alles zur Verfügung, was Sie brauchen: Karten, gedruckte Führer, GPS-Empfänger mit Routendaten, Reservierungen in charmanten ländlichen Unterkünften, Gepäcktransfer zwischen den Unterkünften, Hilfe auf der Strecke, Fahrradverleih. Vom Moment Ihrer Ankunft bis zum letzten Tag Ihrer Reise sorgen wir dafür, dass Sie alles haben, was Sie brauchen…

“Weiße Dörfer” Radtour

“Weiße Dörfer” Radtour

Diese sanfte White Villages Route (Pueblos Blancos) führt Sie hauptsächlich auf ruhigen Landstraßen und Greenway von den luftigen Höhen des Ronda-Gebirges in Richtung der Ebenen von Codiz vorbei an einigen schönen Dörfern.
Die Alpujarra Trekking im Naturpark Sierra Nevada

Die Alpujarra Trekking im Naturpark Sierra Nevada

Kommen Sie und wandern Sie im Naturpark Sierra Nevada! Entdecken Sie die Vielfalt der Landschaften und übernachten Sie in ruhigen kleinen Hotels in den schönen Dörfern der authentischen Alpujarras auf diesem Trekking von Mecina nach Yegen.
Die Route der Almoraviden zu Fuß; Wandern von den Bergen zum Meer

Die Route der Almoraviden zu Fuß; Wandern von den Bergen zum Meer

Diese Tour kombiniert moderate Wanderungen durch unberührte Berglandschaften und Täler mit schönen weißen Dörfern und einer fantastischen Zugfahrt. Die kleinen und charmanten Gasthäuser heißen Sie nach einem Wandertag herzlich willkommen.
Die Weißen Dörfer auf dem Fahrrad, von Ronda nach Arcos de la Frontera

Die Weißen Dörfer auf dem Fahrrad, von Ronda nach Arcos de la Frontera

Diese sanfte Radroute führt dich von den luftigen Höhen des Ronda-Gebirges in Richtung Arcos de la Frontera. Highlights: Entspanntes Radfahren auf einem Greenway, das Naturschutzgebiet Zaframagón und die schönen weißen Dörfer wie Arriate, Setenil, Olvera und Arcos.
Mit dem Rad von Córdoba nach Granada auf der Route des Kalifats

Mit dem Rad von Córdoba nach Granada auf der Route des Kalifats

Eine Radtour von Cordova nach Granada auf der Route des Kalifats ist eine Radroute mit ruhigen Hügeln mit Olivenhainen, imposanten Schlössern, charmanten Hotels und feiner Gastronomie. Sie bietet Ihnen ein unvergessliches Erlebnis von Andalusien.
Naturpark „Sierras de Cazorla, Segura y las Villas”

Naturpark „Sierras de Cazorla, Segura y las Villas”

Wandern Sie durch den "Parque Natural de Cazorla, Segura y las Villas", ein riesiges Schutzgebiet mit zerklüfteten Gebirgsketten, tiefen, grünen Flusstälern, Schluchten, Wasserfällen, abgelegenen Hügelburgen und einer reichhaltigen Tierwelt.
Radfahren entlang der „Küste des Lichts“ (Costa de la Luz)

Radfahren entlang der „Küste des Lichts“ (Costa de la Luz)

Wir laden Sie zu einigen Tagen entspannenden Radfahrens entlang der schönsten goldenen Sandstrände Spaniens ein! Genießen Sie die Küstendörfer Rota, Chipiona und Sanlúcar und erfahren Sie mehr über "die Neue Welt", die Segelboote etc.
Radfahren von Granada nach Córdoba

Radfahren von Granada nach Córdoba

Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Zeit und durch einzigartige Landschaften und Naturschutzgebiete, die auf dem Weg von Granada nach Cordoba liegen.
Radfahren von Granada nach Ronda (Route der Almoraviden und Almohaden)

Radfahren von Granada nach Ronda (Route der Almoraviden und Almohaden)

Diese Radroute mit ihren unberührten und abwechslungsreichen Landschaften und ihren historischen Städten - Ronda, Antequera, Alhama, Granada - wird Sie die Sinnlichkeit und Mystik Spaniens entdecken lassen, genau wie die romantischen Reisenden des 19. Jahrhunderts.
Radfahren von Granada zur Costa Tropical (1 Tag)

Radfahren von Granada zur Costa Tropical (1 Tag)

Radeln Sie auf einer alten Bergstraße von Granada zur Tropical Coast. Diese Straße ist fast unbenutzt und daher ideal für Radfahrer!  Beenden Sie die Tour mit einem Bad im Mittelmeer und gegrillten Sardinen am Strand, bevor Sie nach Granada zurückkehren!
Südlich von Granada wandern

Südlich von Granada wandern

Yegen ist ein hoch gelegenes, ruhiges Dorf (auf 1.000m) mit mildem Wetter, südlich von Granada, der Heimat von Gerald Brenan. Hier erleben Sie die wahre Verbindung mit den Landschaften, Menschen und Pfaden der Alpujarra.
Von Granada nach Córdoba und Sevilla: Das Goldene Dreieck per Rad

Von Granada nach Córdoba und Sevilla: Das Goldene Dreieck per Rad

Endlich eine Radtour, die das „Goldene Dreieck“ von Andalusien verbindet: Granada, Córdoba und Sevilla!
Vulkane, Goldminen und Western in der Naturpark Cabo de Gata (Wandern)

Vulkane, Goldminen und Western in der Naturpark Cabo de Gata (Wandern)

Der Naturpark Cabo de Gata bietet neben wilden Klippen mit spektakulären Aussichten natürliche und paradiesische Strände wie die berühmten Strände Genoveses oder Mónsul und andere kleine Buchten, die nur zu…
Wandern von Cordoba nach Granada auf der Route des Kalifats

Wandern von Cordoba nach Granada auf der Route des Kalifats

Auf dieser Tour erkundest du die menschgemachten und natürlichen Landschaften, die die berühmte Route des Kalifats (als wichtiger europäischer Kulturweg ausgezeichnet) zwischen Córdoba und Granada kennzeichnen.
Wanderungen rund um Ronda durch den Naturpark Grazalema

Wanderungen rund um Ronda durch den Naturpark Grazalema

Sechs Tage Wandern durch spektakuläre Landschaften zwischen den Provinzen Málaga und Cádiz, über schroffe Berge und durch Wälder, die einzigartig in Europa sind.
Abrir chat
brauchst du Hilfe?